In Zeiten des digitalen Wandels erfordern neue Tech­no­lo­gien und Inno­va­tionen die Verän­de­rung von Prozessen und Aufga­ben­be­rei­chen in Unter­nehmen. Rele­vantes Fach­wissen wird umfang­rei­cher und Infor­ma­tionen komplexer. Dabei ist es die Heraus­for­de­rung, Mitar­bei­tern wichtige Inhalte in kurzer Zeit zu vermit­teln. 

Um diese Verän­de­rungen und deren Hand­lungs­spiel­räume nach­voll­ziehbar zu kommuni­zieren, entwi­ckeln wir indi­vi­du­elle Kommu­ni­ka­ti­ons­kon­zepte, mit denen Ihre Mitar­beiter Inhalte inter­aktiv erleben können. Ange­rei­chert mit Elementen des Story­tel­lings und der Gami­fi­ca­tion bieten wir Lösungen für inter­ak­tive, spie­le­ri­sche und nonver­bale Kommu­ni­ka­tion. Unser Leis­tungs­spek­trum reicht vom Einsatz für Messen bis hin zu beglei­tenden Schu­lungs­maß­nahmen von Workshops zur Prozess­si­mu­la­tion.

In Zeiten des digitalen Wandels erfordern neue Tech­no­lo­gien und Inno­va­tionen die Verän­de­rung von Prozessen und Aufga­ben­be­rei­chen in Unter­nehmen. Rele­vantes Fach­wissen wird umfang­rei­cher und Infor­ma­tionen komplexer. Dabei ist es die Heraus­for­de­rung, Mitar­bei­tern wichtige Inhalte in kurzer Zeit zu vermit­teln. 

Um diese Verän­de­rungen und deren Hand­lungs­spiel­räume nach­voll­ziehbar zu kommuni­zieren, entwi­ckeln wir indi­vi­du­elle Kommu­ni­ka­ti­ons­kon­zepte, mit denen Ihre Mitar­beiter Inhalte inter­aktiv erleben können. Ange­rei­chert mit Elementen des Story­tel­lings und der Gami­fi­ca­tion bieten wir Lösungen für inter­ak­tive, spie­le­ri­sche und nonver­bale Kommu­ni­ka­tion. Unser Leis­tungs­spek­trum reicht vom Einsatz für Messen bis hin zu beglei­tenden Schu­lungs­maß­nahmen von Workshops zur Prozess­si­mu­la­tion.

Durch die Anwendung von Story­tel­ling in Kommu­ni­ka­ti­ons­maß­nahmen erwecken wir Inhalte zum Leben. Dabei beinhaltet jede Geschichte ein oder mehrere Prot­ago­nisten, die ein Ereignis erleben oder ein Problem lösen. Diese Elemente über­tragen wir konzep­tio­nell auf Ihr Thema, um Werte, Ziele und Wissen gezielt zu vermit­teln und Infor­ma­tionen in neue Welten zu heben. So gelingt es, dass Mitar­beiter sich losgelöst vom Arbeits­alltag mit den Inhalten beschäf­tigen, sich mit den Prot­ago­nisten iden­ti­fi­zieren und vom Lern­ef­fekt profi­tieren.

Durch die Anwendung von Story­tel­ling in Kommu­ni­ka­ti­ons­maß­nahmen erwecken wir Inhalte zum Leben. Dabei beinhaltet jede Geschichte ein oder mehrere Prot­ago­nisten, die ein Ereignis erleben oder ein Problem lösen. Diese Elemente über­tragen wir konzep­tio­nell auf Ihr Thema, um Werte, Ziele und Wissen gezielt zu vermit­teln und Infor­ma­tionen in neue Welten zu heben. So gelingt es, dass Mitar­beiter sich losgelöst vom Arbeits­alltag mit den Inhalten beschäf­tigen, sich mit den Prot­ago­nisten iden­ti­fi­zieren und vom Lern­ef­fekt profi­tieren.

Gami­fi­ca­tion als Lösungs­an­satz zur Mitar­bei­ter­schu­lung bietet vor Allem eines: Beschäf­ti­gung mit Ihrem Thema aus Eigen­mo­ti­va­tion. Beinahe nebenbei werden Mitar­bei­tern Inhalte vermit­telt, die in spie­le­ri­sche Elemente über­tragen werden. Mit der intrinsi­schen Moti­va­tion Aufgaben zu erledigen, Titel zu sammeln und sich in der Rangliste zu plat­zieren, beschäf­tigen sich Mitar­beiter wieder­holt und intensiv mit den Infor­ma­tionen. Auf diese Weise vermit­teln Sie Ihrer Ziel­gruppe rele­vantes Wissen auf unter­halt­same Weise und binden diese lang­fristig an Ihr Thema.

Gami­fi­ca­tion als Lösungs­an­satz zur Mitar­bei­ter­schu­lung bietet vor Allem eines: Beschäf­ti­gung mit Ihrem Thema aus Eigen­mo­ti­va­tion. Beinahe nebenbei werden Mitar­bei­tern Inhalte vermit­telt, die in spie­le­ri­sche Elemente über­tragen werden. Mit der intrinsi­schen Moti­va­tion Aufgaben zu erledigen, Titel zu sammeln und sich in der Rangliste zu plat­zieren, beschäf­tigen sich Mitar­beiter wieder­holt und intensiv mit den Infor­ma­tionen. Auf diese Weise vermit­teln Sie Ihrer Ziel­gruppe rele­vantes Wissen auf unter­halt­same Weise und binden diese lang­fristig an Ihr Thema.

Inter­ak­tion umfasst mehr als das Drücken von Schalt­flä­chen. Sie bezieht sich auf Maßnahmen, die mit dem Empfänger in den Dialog treten – und damit über das reine Senden von Infor­ma­tionen hinaus­gehen. Dabei sind den zugrunde liegenden Medien von analog bis digital keine Grenzen gesetzt.

Wir entwi­ckeln auf Basis Ihrer Anfor­de­rungen und einer Bedarfs­ana­lyse die Lösung, wie Sie mit Ihren Mitar­bei­tern in Kontakt treten. So konzi­pieren und gestalten wir indi­vi­du­elle Maßnahmen von der inhalt­li­chen Aufbe­rei­tung bis zum fertigen Medium. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie auch Ihr Thema bei Ihrer­Ziel­gruppe platziert werden kann.

Inter­ak­tion umfasst mehr als das Drücken von Schalt­flä­chen. Sie bezieht sich auf Maßnahmen, die mit dem Empfänger in den Dialog treten – und damit über das reine Senden von Infor­ma­tionen hinaus­gehen. Dabei sind den zugrunde liegenden Medien von analog bis digital keine Grenzen gesetzt.

Wir entwi­ckeln auf Basis Ihrer Anfor­de­rungen und einer Bedarfs­ana­lyse die Lösung, wie Sie mit Ihren Mitar­bei­tern in Kontakt treten. So konzi­pieren und gestalten wir indi­vi­du­elle Maßnahmen von der inhalt­li­chen Aufbe­rei­tung bis zum fertigen Medium. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie auch Ihr Thema bei Ihrer­Ziel­gruppe platziert werden kann.

Sie haben Fragen zu der Reali­sa­tion Ihres Thema oder haben schon ganz konkrete  Vorstel­lungen, rufen Sie uns an unter: +49 221 8888 20–0 oder schreiben Sie uns eine Mail: hallo@siedepunkt.de

Sie haben Fragen zu der Reali­sa­tion Ihres Thema oder haben schon ganz konkrete Vorstel­lungen? Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an unter: 

Story­tel­ling in einem aufmerk­sam­keits­starken Präsen­ta­ti­ons­me­dium für den Einsatz auf einer Veran­stal­tung oder Messe.

Spie­le­ri­sches Erleben einer Prozess­dar­stel­lung als gami­fi­zierte Wissens­ver­mitt­lung oder Mitar­bei­ter­kom­mu­ni­ka­tion.

Präsen­ta­ti­ons­me­dium bei einer Veran­stal­tung oder Infor­ma­ti­ons­me­dium bei der Kommu­ni­ka­tion von Ideen- und Inno­va­ti­ons­ak­ti­vi­täten.